.

Mit spanischem Grundbuchauszug den Immobilienwert in Spanien ermitteln


Mit dem spanischen Grundbuchauszug können Sie ermitteln, ob die Immobilie kernsaniert werden muss und ob sich die Liegenschaft in guter oder schlechter Wohnlage befindet.

Der spanische Grundbuchauszug ist sehr hilfreich, um den Wert einer spanischen Immobilie zu ermitteln.

Der Immobilienwert ergibt sich aus dem Alter und aus der Lage einer Immobilie.

Alter einer spanischen Immobilie

Der spanische Grundbuchauszug gibt Auskunft über das Alter einer Immobilie in Spanien

Eine Immobilie muss alle 30 Jahre kernsaniert werden. Wenn sich aus dem Grundbuchauszug z.B. ein Immobilienalter von mehr als 30 Jahren ergibt, müssen Sie als Käufer, Bank oder Erbe damit rechnen, dass die Immobilie grunderneuert werden muss oder schlimmstenfalls eine Schrottimmobilie ist.

Lage der Immobilie

Aus dem Grundbuchauszug ergibt auch die genaue Lage einer Immobilie mit den Anschriften der Liegenschaft sowie der angrenzenden Grundstücke.

Auf diese Weise erfahren Sie unter Umständen, ob die Immobilie Meeresblick hat, ob sie am Meer oder Strand ist und unter das Küstengesetz fällt.

Die Immobilienlage verrät ferner, ob sich die Immobilie in einer guten oder schlechten Wohn- oder Geschäftslage befindet.

Eine Immobilie in schlechter Wohnlage hat einen sehr schlechten Wiederverkaufswert und taugt daher nicht als Investitions- oder Spekulationsobjekt.

Manche Grundbuchauszüge beschreiben auch die Orientierung (Himmelsrichtung) einer Immobilie. Auch diese Beschreibung gibt Aufschluss darüber, ob die Immobilie eine gute oder schlechte Orientierung hat.

Den spanischen Grundbuchauszug können Sie auch bequem von zuhause aus beantragen, indem Sie das Bestellformular unten ausfüllen.

Die Bestellung des spanischen Grundbuchauszuges kostet 60 Euro einschliesslich Mehrwertsteuer. Den spanischen Grundbuchauszug erhalten Sie nach der Bezahlung in etwa 2 bis 3 Tagen.

Die mit * markierten Felder müssen alle beantwortet werden!

Persönliche Daten

Grundbuchdaten

Daten des Eigentümers

Sonstige Daten

Bitte nicht ausfüllen:


Erstellt am: 24.02.2014

Was Sie vielleicht auch interessiert:

In Spanien enterbt worden? Mit Grundbuchauszug in Spanien den Pflichtteilsanspruch bei Enterbung berechnen

Mit spanischem Grundbuchauszug die Zwangsvollstreckung in Spanien überprüfen

So verhindert der Grundbuchauszug Immobilienbetrug beim Hauskauf in Mallorca

Grundbuchauszug für Spanien selber beantragen

Spanischen Gundbuchauszug in die deutsche Sprache übersetzen

Haben Sie hierzu Fragen?

Stellen Sie Ihre Frage zum Thema "Mit spanischem Grundbuchauszug den Immobilienwert in Spanien ermitteln". Wir helfen Ihnen gerne. Klicken Sie einfach auf "Fragen?" unten. Es öffnet sich dann ein Kontaktformular:

Fragen?






Zurück von dieser Seite zu den Infos zum "Grundbuchauszug für Spanien"

Zurück von "Mit spanischem Grundbuchauszug den Immobilienwert in Spanien ermitteln" zur Startseite von spanienkanzlei.de





Diese Seite bei Facebook, Twitter, Google Plus oder LinkedIN weiterempfehlen: